Die Musikschule Wilhelmshaven ist eine der fast 1000 im Verband deutscher Musikschulen (VdM) zusammengeschlossenen Schulen. An den Musikschulen des VdM wird die Einhaltung bestimmter inhaltlicher und qualitativer Kriterien vorausgesetzt.

Die Musikschulen des VdM verstehen sich als nichtkommerzielle Bildungseinrichtungen. Mit ihrem umfassenden und qualifizierten Angebot sind sie schon lange zu einer wesentlichen und nicht mehr wegzudenkenden Erweiterung und Ergänzung des Musikunterrichtes an den allgemeinbildenden Schulen geworden.


Schutz vor dem Coronavirus (Stand 20.03.2020)

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer,

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

wir alle sind aufgerufen Verantwortung zu tragen dafür, dass die Ausbreitung des Corona-Virus sich möglichst langsam vollzieht, um eine mögliche Überlastung des Gesundheitssystems zu vermeiden.

In der Musikschule Wilhelmshaven sind zunächst bis zum 19. April 2020 alle angebotenen Unterrichte, Veranstaltungen, Kurse und Projekte ausgesetzt.  

Die häufigsten Fragen möchten wir Ihnen kurz beantworten:  

 Wie geht es weiter? Rückerstattung von Gebühren

Falls Sie als Teilnehmer/-in von einer Unterrichtsabsage betroffen sind, werden Ihre Gebühren am Ende des Semesters mit ausgefallenen Unterrichtsstunden verrechnet und Ihnen gutgeschrieben. Um unnötige Kosten und Unannehmlichkeiten zu vermeiden, bitten wir, von Rücklastschriften abzusehen.

Haben Sie weitere Fragen/Anregungen/Vorschläge/Lob/Kritik, erreichen Sie uns telefonisch unter 04421 16-4028 oder per Mail ünter: musikschule@wilhelmshaven.de

Wir werden Sie hier stetig aktuell informieren!

Unterrichtsausfall (Aktualisierung Stand: 17.03.20)

Aufgrund der Empfehlungen der Stadt Wilhelmshaven, Dachverbände der Volkshochschulen und der Musikschulen stellen die Volkhochschule und die Musikschule Wilhelmshaven ab Dienstag, den 17.03.2020 bis voraussichtlich zum 19.04.2020 ihren Unterricht ein. Somit fallen alle Unterrichts- und Veranstaltungstermine, die in diesem Zeitraum liegen, aus. Hiervon sind auch Unterrichte in unseren Außenstandorten sowie an weiteren externen Orten betroffen.

Da wir sicherlich in der Kürze der Zeit nicht alle Personen persönlich erreichen, wären wir Ihnen dankbar, wenn Sie Ihr Umfeld ebenfalls über den Ausfall der Unterrichtstermine informieren, damit möglichst niemand vor verschlossenen Türen stehen wird.

Wir danken für Ihr Verständnis und bedauern die Unannehmlichkeiten, sicherlich stimmen Sie aber mit uns überein, dass gerade in dieser Situation die Gesundheit Vorrang hat.

Wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen in Ihrer Musikschule!

Weitere Informationen finden Sie auch unter:

https://www.wilhelmshaven.de/Themen/Gesundheit/Coronavirus.php

Hotline für individuellen Fragen zum Corona-Virus:

Die Stadt Wilhelmshaven hat ein Bürgertelefon eingerichtet, das ab sofort die Hotline des Gesundheitsamtes ablöst.

Das Bürgertelefon ist unter der Nummer 04421 161616 wochentags zwischen 9 und 17 Uhr erreichbar.

 

Aktuelle Stellenausschreibung

Blechbläserbereich
25 UE, zum 01.09.2020

Es starten regelmäßig neue Elementarkurse (für Kinder ab 5 Monaten), nähere Informationen erhalten Sie in der Musikschule

Aktuelle Veranstaltungen

Klassik & Energie für 100 Jahre

ACHTUNG: ENTFÄLLT

Jubiläumskonzert von GEW Wilhelmshaven  

Klavier: Alexander Vorontsov

Neues Wilhelmshavener Sinfonieorchester

Leitung: Marcus Prieser

Werke von Beethoven, Strauss, Sibelius u. A.

Sonntag, 15.3.2020, ab 17 Uhr

Stadttheater, Virchowstraße 44

 

Schülerkonzert im Logenhaus

Es musizieren fortgeschrittene Schülerinnen und Schüler der Musikschule

ACHTUNG: ENTFÄLLT

Eintritt frei, um eine Spende wird gebeten

Sonntag, 22.3.2020, ab 17 Uhr

Logenhaus, Rheinstraße 65

 

 

Hausordnung

Musikschule Hausordnung.pdf  

Zusätzliches

Spezielle Angebote der Musikschule sind beispielsweise  Musikgeragogik oder die Musiktherapie, dazu können Sie sich unter "Individuelles" informieren oder uns kontaktieren.